(No Ratings Yet)
Loading...

Mobile Commerce wächst und wächst

4.06.2012 | Kommentare
0

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) und Creditreform Boniversum (Boniversum) haben Anfang des Jahres gemeinsam eine Befragung zum Thema „Mobiler Einkauf und Bezahlung mit dem Smartphone“ durchgeführt. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass Mobile Commerce mehr und mehr zunimmt – einer von drei Nutzern nutzt bereits das Smartphone zum Shoppen im Internet.

Bereits jedes dritte Mobiltelefon ist mittlerweile ein Smartphone. Nahezu jeder Dritte (31,7%) im Besitz eines solchen benutzt es um mobil einzukaufen. Letztes Jahr zum gleichen Zeitpunkt war dies mit 8% weniger als jeder Vierte. In der Altersspanne von 18-29 Jahren hat derzeit schon jeder Zweite bereits mobil im Internet gekauft. Im Kampf der Geschlechter liegen die Männer mit 10% deutlich vor den Frauen. Hier sind es 36,9% mobile Shopper bei den Männern und 26,7% bei den Frauen.

In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies, dass 9 Millionen Nutzer derzeit mit dem Smartphone online einkaufen. Schon seit 2010 entwickelt sich der Trend des Mobile Commerce stetig weiter und übertrifft aktuell schon die Prognosen einiger Experten. Durch die rasante Verbreitung der Smartphones wächst auch das Interesse der Anwender Waren und Dienstleistungen unterwegs zu beziehen. Gleichzeitig steigt das Vertrauen in den Kanal Mobile und fördert somit die weitere Entwicklung von Mobile Commerce.

Auch bei den Mobile Payment Möglichkeiten und Anbietern tut sich einiges. Sie liegen nun fast auf einem Level mit den herkömmlichen Bezahlsystemen. Selbst wenn derweil noch die Rechnung oder auch die Kreditkarte die Nase bei den beliebtesten mobilen Bezahlmöglichkeiten noch vorne hat, sank die Nutzung derer im Vergleich zum letzten Jahr um zwei auf 43%. Dies begründet sich vor allem dadurch, dass auch Smartphone Nutzer ihre Ware, die sie geordert haben, zuvor anschauen möchten. Deshalb wird Unternehmen empfohlen, vor dem Kauf eine Bonitätsprüfung durchzuführen um höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

(No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.