Category Archives: Digitale Geschäftsmodelle

Märkte neu definieren, mit dem Platform Innovation Kit

25.01.2017 | Kommentare
0
spinnennetz_klein

Alle versuchen es, nur wenigen gelingt es: ein Geschäftsmodell zu entwickeln, das überproportional skaliert und ganze Branchen auf den Kopf stellt. Bekannte Beispiele hierfür sind AirBnB (B2C) oder Salesforce (B2B) – um zwei Prominente zu nennen. Diese basieren auf sogenannten Plattform-Geschäftsmodellen und orchestrieren ein Netzwerk aus verschiedenen Parteien. Continue reading

(2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Omnichannel – Status Quo

18.01.2017 | Kommentare
0
Omnichannel klein

Omni-, Cross- und Multichannel sind für viele ein alter Hut. Doch wie steht es wirklich um die kanalübergreifende Customer Journey?
Wir haben einmal nachgeschaut. Continue reading

(2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Sport goes digital – Was die Digitalisierung für die Sportorganisationen bedeutet

29.12.2016 | Kommentare
0
sportstaettenkl

Die digitale Transformation und die damit verbundene Veränderung der Unternehmensprozesse gestaltet Märkte, Interaktionen und Beziehungen neu. Auch die Sportbranche muss sich diesen Veränderungen stellen und die Geschäftsprozesse neu gestalten. Besonders die Fans erhalten durch die digitale Omnipräsenz des Sports eine immer stärker werdende Machtposition gegenüber den Vereinen. Für Sportorganisationen spielen der Fan und dessen Gepflogenheiten daher eine zentrale Rolle innerhalb des digitalen Transformationsprozesses. Denn neben den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Gepflogenheiten verändert die Digitalisierung auch zunehmend das Verhalten der Fans außerhalb und innerhalb der Stadien.
Continue reading

(2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Auf- und Umbruch: 7 Ideen für digitalen Wandel in der Versorgerbranche

10.11.2016 | Kommentare
0
unbenannt

Es ist eine Branche, die Digitalisierungsexperten mit Blick auf die Digitale Transformation zunächst kaum auf dem Schirm hatten. Dabei treffen gerade auf die in Deutschland noch bis vor kurzem hochregulierte Versorgerbranche zahlreiche Trends und sich ändernde Rahmenbedingungen, die gewaltige Veränderungen unweigerlich zur Folge haben werden. In einem immer stärker umkämpften Strom- und Gasversorgermarkt geht das digitale „Change Gespenst“ um. In Deutschland gehen dabei Energiewende und Digitalisierung Hand in Hand. Viele Herausforderungen der Energiewende lassen sich über neue Möglichkeiten, die im Zuge von Digitalisierung und Industrie 4.0 gewachsen sind, technisch lösen. Allerdings sind die Versorger, vom großen Dax-Unternehmen bis zum lokal organisierten Stadtwerk, längst nicht so gut aufgestellt und vorbereitet, wie uns zum Beispiel der Interessenverband BDEW glauben lassen will. Hinzu kommen über Jahre angehäufte Investitions- und Innovationsrückstände hinsichtlich digitaler Technologien. Continue reading

(4 votes, average: 4,25 out of 5)
Loading...