Monthly Archives: Juni 2014

Stirbt der stationäre Handel aus?

6.06.2014 | Kommentare
0

Die enormen Wachstumsraten des Online-Handels führen in der öffentlichen Diskussion vielfach zur Stigmatisierung des stationären Handels als Auslaufmodell. Mancher (vermeintliche) Experte redet dabei schon vom „sterbenden“ Handel. Der Vergleich der Wachstumsraten von Amazon, Zalando & Co. mit denen des stationären Handels scheint dies zu unterstützen. Aber gilt tatsächlich schlicht „E-Commerce wins“? Zweifel sind erlaubt: Auch, weil vermehrt zu beobachten ist, dass ehemals reine Online-Händler wie beispielsweise Notebooksbilliger.de, Cyberport, Fashion for Home oder gar MyMuesli stationäre Filialen aufbauen, um ihr Online-Geschäft zu ergänzen. Zuletzt war dies bei Sheego der Fall und auch andere Otto-Töchter wollen vermehrt in stationäres Geschäft investieren. Offensichtlich messen diese Online-Händler dem Ladenlokal sehr wohl eine Rolle bei. Offensichtlich ist hier also eine differenziertere Betrachtung notwendig. Weiterlesen

(4 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...