Monthly Archives: April 2014

Egal woher der Umsatz kommt … Effiziente Organisationsstrukturen schaffen.

24.04.2014 | Kommentare
0

Cross Channel Commerce bildet, so die landläufige Denke, eine vollständige und smarte Vernetzung der Verkaufskanäle. So liest man es und so sollte es umgesetzt werden. Doch ist dies wirklich schon überall angekommen? Ist denn wirklich die letzte Hürde von Cross Channel Commerce eine technische? Oder ist es eher die Hürde im Kopf der Entscheider oder gar eine Hürde, die die gesamte Organisationsstruktur betrifft? Und wie kann diese Hürde beseitigt werden? Continue reading

(3 votes, average: 3,67 out of 5)
Loading...

Shoppingportale brauchen das gewisse Extra

15.04.2014 | Kommentare
1

Mit reinem Online-Shopping sind die Kunden nicht mehr zu befriedigen. Das regelmäßige Einkaufen im Internet ist zur Gewohnheit geworden und die meisten Unternehmen sind längst dabei die Optimierung der Prozesse rund um Produktauswahl, Bezahlung und Versand voranzutreiben. Das Zauberwort im E-Commerce lautet nunmehr Customer Experience, dem Kunden mehr als nur das reine Produkt zu bieten – der Schlüssel liegt in diversen digitalen Zusatzleistungen, die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung bewirken. Das Einkaufsverhalten der Kunden ist nicht auf einen Kanal beschränkt, denn stationäre Käufe werden online vorbereitet oder Produkte werden online erworben nachdem sie in der Filiale getestet wurden. Der Händler kann nun die Kunden-Touchpoints geschickt einsetzten, um eine positive Kundenerfahrung zu generieren. Der Online-Shop und die stationäre Filiale, ebenso wie Blogs, Foren und mobile Dienste, sind dabei nur einige der Möglichkeiten. Dass dabei natürlich die Leistung und Qualität in allen Kanälen überzeugen muss, ist selbsterklärend für eine zufriedenstellende Customer Journey. Continue reading

(5 votes, average: 3,60 out of 5)
Loading...

Faktoren beim Einkauf im Lebensmitteleinzelhandel

10.04.2014 | Kommentare
1

Jedes Jahr wird der Supermarkt des Jahres prämiert. Dieses Jahr erstmalig als Kooperation zwischen der Zeitschrift „meine Familie & ich“ sowie der LEBENSMITTEL PRAXIS, Verlag LPV Media GmbH. Neben einem Ranking durch eine Jury können Verbraucher ihren Lieblingssupermarkt wählen.

In Zusammenarbeit mit „meine Familie & ich“ wurde eine Leserbefragung zu den Faktoren beim Einkauf im Lebensmitteleinzelhandel unter diesen teilnehmenden, eher supermarktaffinen Konsumenten vom 12.12.2013 – 08.01.2014 durchgeführt. Continue reading

(9 votes, average: 4,89 out of 5)
Loading...

Nicht nur ein Handelsthema – Cross Channel Commerce für Versicherer, Versorger, Telkos und eGovernment

7.04.2014 | Kommentare
0

Im klassischen Retail ist die Verzahnung von verschiedenen Kundenkanälen längst etabliert. Unternehmen, die den Markt bestimmen zeichnen sich oft dadurch aus, den Kunden ein übergreifendes Erlebnis zu bieten. In den Branchen der Versicherer, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und in Ämtern und Behörden gilt jedoch das gleiche: Kunden haben die Erwartung, Leistungen und Services zu konsumieren, egal in welchen Lebenslagen und an welchen Orten sie sich befinden. Der größte Unterschied zum Handel liegt in der Art der Leistungen. Hier gilt es z.B. Laufzeitverträge, also sogenannte Dauerschuldverhältnisse abzubilden. Weitere Unterschiede liegen in den Geschäftsfällen, wie Umzug oder Ummeldung, Kündigung, Änderung von Laufzeiten oder Änderung von anderen Vertragsbestandteilen. Trotz der oft sehr starren Regularien vom Gesetzgeber erhoffen sich Kunden hier verständliche Lösungen im jeweiligen Kontext. Continue reading

(3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...